Home
CD Bestellen unter: info@elizabethneiman.de
10-€ zzg. 2-€ Versand & Verarbeitung
Wien um 1900
"Weiche Stimme voll romantischer Wehmut
Mit angenehm dunklem Timbre leuchtete sie meisterhaft die Stimmungen der romantischen Künstlerseele aus, von leidenschaftlicher Sehnsucht über augenzwinkernde Ironie bis zu schelmenhafter Koketterie ... nuancierte und einfühlsame Begleitung, perfekt im Zusammenklang mit der Sängerin ..." WAZ
Brahms liegt noch in der Luft. Gustav Mahler ist auf dem Höhepunkt seiner Schaffenskraft und seines musikalischen Einflusses. Expressionist Schönberg tastet am Rande der Tonalität; Pfitzner schüttet kräftig Salz in die Suppe, Richard Strauß schwelgt, Hugo Wolf brütet...eine brodelnde Zeit voller gegensätzlicher Persönlichkeiten und unendlich reich an musikalischen Schätzen.